fbpx

Senioren kommen zum blühen wenn sie mit 92 Jahren für Firmen beten

09.07.2019 Allgemein

Firmen sind ohne Gebet verloren

Letzte Woche habe ich ein Feedback erhalten, das ich gerne teilen möchte:

„Danke noch einmal sehr herzlich für deinen Gottesdienst. Ich sehe immer mehr, dass Firmen ohne Gebet verloren sind.

Nach dem Gottesdienst habe ich meiner Mutter, Magda, alles erzählt. Sie war glücklich, dass der Wunsch da sei, für Unternehmungen zu beten. Ja, sie ist so motiviert und möchte euch mit Gebet unterstützen.

Sie war nach dieser Erkenntnis wie neu und läuft wieder sehr gut, ohne Hilfe und ist geistig sehr viel fitter und präsenter. Sie nimmt wieder alles um sich herum wahr und ihre Stimme ist ganz stark und gut verständlich. 

Ich dankte Gott dafür, dass er sich durch meine Mutter bemerkbar gemacht hat. Eins ist klar: Der neue Auftrag hat uns allen viel Kraft gegeben. Never to late, Neues zu beginnen.“

Senioren Gebet für Unternehmen – möchten Sie mehr erfahren erfahren?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Prétat Coaching GmbH
Gänstelhalde 12b
CH-5722 Gränichen

    Kontaktieren Sie uns