fbpx

Was ist Erfolg?

10.01.2020 Blog

Erfolg misst man, indem man sich fragt: «Habe ich gelernt zu lieben?» Misserfolg ist, wenn man andere Menschen nicht liebt. Gott ist Liebe, durch die Liebe wird die Welt erkennen, dass wir Kinder von ihm sind (1. Johannes 4). Somit gilt das MMMM-Prinzip: Man muss Menschen mögen!

Es ist einfacher und bequemer zu sagen: die anderen sind schuld. Oder den anderen die Schuld zuzuweisen, statt auf sich zu zeigen. Die suchenden Menschen sind ja schuld, dass sie keine Beziehung mit Gott wollen. Weisst du was? Nicht die suchenden Menschen sind schuld, sondern die Kirchen und Christen, weil sie die Liebe nicht weitergeben. Ist es nicht eine Frechheit, wenn man die Liebe nicht weitergibt? Wir sind dazu berufen, ausserhalb der Box zu denken! Bist du in der Box, gibst du anderen Menschen die Schuld und redest dir ein, du seist nicht verantwortlich dafür, dass diene Mitmenschen Gottes Liebe erfahren. Ausserhalb der Box ist es erlaubt, dich selbst kritisch zu hinterfragen und dann bist du gefragt, deine Verantwortung als Christ anderen gegenüber wahrzunehmen und die Liebe Gottes weiterzugeben. Darum meine Frage an dich: Bist du in der Box oder ausserhalb der Box?

Das Hörbuch: «Leben ohne Selbstbetrug» hat mich verändert; das kann ich Kirchen und Christen nur empfehlen. Viel Spass beim Umdenken – es fängt bei dir an!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Prétat Coaching GmbH
Kirchenfeldstrasse 6
CH-5722 Gränichen

Kontaktieren Sie uns